Produktinfo

NEU!
IDW (Hrsg.)
Fragen und Antworten: Zur praktischen Anwendung von Automatisierten Tools und Techniken (ATT) im Rahmen der Abschlussprüfung
Stand: 22.09.2020
ISBN: 978-3-8021-2643-7
Erschienen: November 2020
Stand: September 2020
Seiten: 43
Preis: 36,00 €
  Stück 
 
Ausführliche Beschreibung:

Aus dem Inhalt

  1. Vorwort
  2. Allgemeine Überlegungen
    2.1 Was versteht man unter ATT?
    2.2 Welche typischen Beispiele für ATT gibt es?
    2.3 Ändert der Einsatz von ATT etwas am Ziel der Abschlussprüfung nach den vom IDW festgestellten Grundsätzen ordnungsmäßiger Abschlussprüfungen (GoA)?
    2.4 Welche Bedeutung hat der Einsatz von ATT für die Abschlussprüfung?
    2.5 Was ist beim Einsatz von ATT in Bezug auf die kritische Grundhaltung des Abschlussprüfers zu beachten?
    2.6 Besteht eine Pflicht zum Einsatz von ATT bei der Abschlussprüfung?
  3. Einsatzmöglichkeiten von ATT
    3.1 In welchen Phasen einer Abschlussprüfung können ATT eingesetzt werden?
    3.2 Inwieweit können ATT die Prüfungshandlungen zur Risikobeurteilung durch konkretere Einschätzungen der Risiken wesentlicher falscher Darstellungen unterstützen?
    3.3 Wie können ATT bei der Risikobeurteilung von Routinetransaktionen, insbesondere der Umsatzerlöse, eingesetzt werden?
    3.4 Wie können ATT bei der Beurteilung von Risiken wesentlicher falscher Darstellungen aufgrund von dolosen Handlungen bei Routinetransaktionen, insbesondere der Umsatzerlöse, eingesetzt werden?
    3.5 Wie können ATT bei der Beurteilung der Konzeption und Einrichtung für die Abschlussprüfung relevanter Kontrollen unterstützen?
    3.6 Wie können ATT die Funktionsprüfung von für die Abschlussprüfung relevanten Kontrollen unterstützen?
    3.7 Gelten die unter 3.5 und 3.6 dargestellten Hinweise auch für generelle IT-Kontrollen?
    3.8 Wie können ATT als Reaktion auf Abweichungen bei Funktionsprüfungen eingesetzt werden?
    3.9 Wie können aussagebezogene Prüfungshandlungen mit Hilfe von ATT durchgeführt werden?
    3.10 Welche Aussagen in der Rechnungslegung können durch ATT geprüft werden?
    3.11 Wie können aussagebezogene analytische Prüfungshandlungen mit Hilfe von ATT durchgeführt werden?
    3.12 Welche Beispiele für ATT als Einzelfallprüfungen für ausgewählte Abschlussposten gibt es?
    3.13 Wie können ATT die Auswahl von Elementen bei aussagebezogenen Einzelfallprüfungen unterstützen?
    3.14 Können ATT als Reaktion auf festgestellte falsche Darstellungen bei der weiteren Planung und Durchführung der Prüfung eingesetzt werden?
    3.15 Wie können ATT bei den abschließenden Prüfungshandlungen einschließlich der Berichterstattung und Kommunikation eingesetzt werden?
    3.16 Wie können IPE mit Hilfe von ATT gewürdigt werden?
    3.17 Können ATT als Reaktion auf Risiken wesentlicher falscher Darstellungen aufgrund von dolosen Handlungen auf Aussageebene eingesetzt werden?
    3.18 Wie können ATT die Prüfung von Journalbuchungen im Hauptbuch gemäß ISA [DE] 240.33 unterstützen?
  4. Ablauf des Einsatzes von ATT
    4.1. Bereitstellung, Aufbereitung und Abstimmung der Daten
    4.2. Durchführung von ATT
    4.3. Ergebnisse des Einsatzes von ATT
  5. Qualitätssicherung bei der Nutzung der Analyseergebnisse
    5.1. Welche Qualitätssicherungsmaßnahmen kommen auf Ebene der allgemeinen Praxisorganisation nach IDW QS 1 in Betracht?
    5.2. Wie gestaltet sich die Qualitätssicherung auf Ebene der Auftragsabwicklung nach IDW QS 1?
  6. Datensicherheit und Datenschutz beim Abschlussprüfer
    6.1 Muss der Abschlussprüfer beim Einsatz von ATT die Anforderungen aus der Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz beachten?
    6.2 Welche allgemeinen Anforderungen an die Datensicherheit und den Datenschutz bestehen beim Einsatz von ATT?
  7. Dokumentation
    7.1 Welche Dokumentationsanforderungen bestehen beim Einsatz von ATT?
    7.2 Welche Daten sind Bestandteile der Arbeitspapiere?
  • Anlage
  • Glossar/Begriffsdefinitionen
Wichtiger Hinweis:
Bei diesem Titel handelt es sich um eine Broschüre, die nach Eingang Ihres Auftrages in der bestellten Stückzahl für Sie gedruckt wird. Gewöhnlich wird das Produkt innerhalb von 3 bis 5 Werktagen an Sie versandt.
Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel deshalb von der Rückgabe ausgeschlossen ist. Es besteht - auch für den Verbraucher - kein Widerrufsrecht.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.