Produktinfo

IDW Verlautbarung
IDW (Hrsg.)
IDW Prüfungsstandard: Die Durchführung von WebTrust-Prüfungen (IDW PS 890)
Stand: 08.03.2001
ISBN: 978-3-8021-1593-6
Erschienen: April 2010
Seiten: 14
Preis: 24,00 €
  Stück 
 
Ausführliche Beschreibung:

Das Internet hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Massenmedium entwickelt, das eine weltweite Kommunikation zu vergleichsweise geringen Kosten ermöglicht. Das sogenannte World Wide Web („WWW“ oder kurz „Web“) ist ein Teil des Internets, der für die kommerzielle Nutzung des Internets („Electronic Commerce“ oder kurz „E-Commerce“) von Bedeutung ist.

WebTrust-Prüfungen tragen dazu bei, das Vertrauen der Nachfrageseite in den elektronischen Geschäftsverkehr zu stärken. Nachfrager sind neben den privaten Konsumenten auch Unternehmen und öffentliche Institutionen.

Das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) legt in diesem IDW Prüfungsstandard die Berufsauffassung dar, nach denen Wirtschaftsprüfer unbeschadet ihrer Eigenverantwortlichkeit WebTrust-Prüfungen durchführen und verdeutlicht zugleich gegenüber der Öffentlichkeit Inhalt und Grenzen dieser Prüfungen.

WebTrust-Prüfungen werden auf der Grundlage der zwischen dem IDW und dem American Institut of Certified Public Accountants (AICPA) und dem Canadian Institute of Chartered Accountants (CICA) abgeschlossenen Lizenzvereinbarung vom 25.Februar 2000 durchgeführt. Die dargestellten Grundsätze entsprechen dem international abgestimmten Ansatz für diese Prüfungen.

Wichtiger Hinweis:
Bei diesem Titel handelt es sich um eine Broschüre, die nach Eingang Ihres Auftrages in der bestellten Stückzahl für Sie gedruckt wird. Gewöhnlich wird das Produkt innerhalb von 3 bis 5 Werktagen an Sie versandt.
Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel deshalb von der Rückgabe ausgeschlossen ist. Es besteht - auch für den Verbraucher - kein Widerrufsrecht.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

  • Weitere Titel dieses Autors/Herausgebers
    IDW

 Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.