Produktinfo

NEU!
Steuerberater- und Wirtschaftsprüfer-Jahrbuch 2021
Aktuelle Tabellen zu Rechnungslegung - Steuern - Wirtschaftsprüfung - Betriebswirtschaft
39. Auflage
ISBN: 978-3-8021-2532-4
Erschienen: Dezember 2020
Seiten: ca.  1730
Preis: ca. 22,00 €
  Stück 
 
Ausführliche Beschreibung:
Auch 2021 sind die Angehörigen der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe im Kleinen wie im Großen mit vielen Neuerungen konfrontiert, die im Jahrbuch kurz und prägnant dargestellt werden. Themen sind zum Beispiel:

ESt:
  • Flexibilisierung des Investitionsabzugsbetrages.
  • gesetzliche Regelung der Zulässigkeitsvoraussetzungen bei Leistungen, die der Arbeitgeber zusätzlich zum geschuldeten Arbeitslohn erbringt.
  • Herabsetzung der Miethöhengrenze bei verbilligt überlassenem Wohnraum auf 50 %.
  • Berücksichtigung von Beiträgen zu berufsständischen Versorgungseinrichtungen als Sonderausgaben auch bei beschränkt Einkommensteuerpflichtigen.
  • Datenaustausch zwischen privaten Krankenversicherungen, Finanzverwaltung und Arbeitgebern im Lohnsteuerverfahren.
USt:
  • Ausweitung des MOSS-Verfahrens.
  • Neues Import-One-Stop-Shop-Verfahren (IOSS) bei Fernverkäufen aus dem Drittlandsgebiet bis 150 Euro.
  • Erweiterung des Reverse-Charge-Verfahrens bei Telekommunikationsdienstleistungen.
  • gesetzliche Klarstellung, dass eine Rechnungsberichtigung kein rückwirkendes Ereignis ist.
ErbSt:
  • diverse Änderungen, die Doppelbegünstigungen und Mehrfachbelastungen beenden sollen.
Sonderreglungen im Zusammenhang mit COVID (die ja zu einem großen Teil bis 31.12.2020 befristet sind) werden teilweise im jeweiligen Regelungszusammenhang dargestellt, teilweise in zusammengefasster Form. Alle wichtigen COVID-Sonderregelungen sind in der einen oder anderen Form berücksichtigt.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.