Produktinfo

Vorankündigung
Franken/Schulte/Brunner/Dörschell
Kapitalkosten und Multiplikatoren für die Unternehmensbewertung
Unternehmens- und Branchenanalysen 2020/2021
6. Auflage, mit regelmäßiger Daten-Aktualisierung der wichtigsten Kapitalmarktdaten (bis zum Erscheinen der Neuauflage)
ISBN: 978-3-8021-2494-5
Erschienen: September 2020
Seiten: ca.  509
Preis: 199,00 €
  Stück 
 
Ausführliche Beschreibung:

Unternehmensbewertung ohne empirische Kapitalmarktdaten ist heutzutage nicht mehr möglich. Mit Hilfe des Buches können Sie selbstständig eigene Bewertungen erstellen, die ansonsten nur auf Basis umfassender eigener Kapitalmarktanalysen und entsprechend hoher Beschaffungskosten möglich sind.

Mit der sechsten Auflage des Werks erhalten Sie für jedes einzelne der 110 Unternehmen des HDAX bewertungsrelevante Daten wie den Betafaktor (verschuldet und unverschuldet), die Fremdkapitalkosten (Credit Spread) und die Kapitalstruktur, den Basiszinssatz und die Marktrisikoprämie zum Stichtag 31. Dezember 2019, daneben auch Multiplikatoren als Ausgangspunkt für Multiplikatorbewertungen sowie Margen und Wachstumsraten als Grundlage für Planungsplausibilisierungen. Weiterhin werden Durchschnittsbetas (Branchenbetas), durchschnittliche Fundamentaldaten und durchschnittliche Multiplikatoren sowie Margen und Wachstumsraten auf Ebene von Branchen ermittelt und durchschnittliche gewichtete Kapitalkosten abgeleitet.

Die Daten werden in Tabellen und Grafiken dargestellt, die das Zahlenmaterial übersichtlich präsentieren. Die Daten können weiterhin als zuverlässiger Ausgangspunkt für eine praxisgerechte Ermittlung von Kapitalkosten und Multiplikatoren im Rahmen unterschiedlicher Unternehmensbewertungsverfahren dienen. Zusätzlich können Margen und Wachstumsraten als zuverlässiger Ausgangspunkt für Planungsplausibilisierungen bspw. auf Basis des IDW Praxishinweises 2/2017 dienen.

Mit dem Erwerb der Buchausgabe haben Sie Zugriff auf die regelmäßige Daten-Aktualisierung der wichtigsten Kapitalmarktdaten (bis zum 30. September 2021).

Highlights

Der methodische Grundlagenteil des Buches wurde im Bereich Marktrisikoprämie und Fremdkapitalkosten erweitert. Des Weiteren wurden Anwendungshinweise bei der Verwendung von Kapitalkosten im Zusammenhang mit den Änderungen bei der Bilanzierung von Leasingverhältnissen (IFRS 16) ergänzt. Insbesondere sind in dem vorliegenden Buch folgende Informationen enthalten:

  • Branchenbetas für nunmehr 25 Branchen einschließlich gewogener durchschnittlicher Kapitalkosten (WACC).
  • Verschuldete und unverschuldete Betafaktoren sowie deren Komponenten auf Ebene sämtlicher 110 Unternehmen des HDAX mit der Möglichkeit zur eigenständigen Konzeption von Peer Groups und der eigenständigen Ableitung von Kapitalkosten auf Ebene dieser Peer Groups.
  • Analysen zur Höhe der Marktrisikoprämie.
  • Informationen zu Fundamentaldaten einschließlich Umsatzentwicklung, EBITDA- und EBIT-Margen insbesondere zur Planungsplausibilisierung.
  • Trailing- und Forward-Multiplikatoren (Umsatz, EBITDA und EBIT) auf Ebene der 25 Branchen und 110 Einzelunternehmen als Ausgangspunkt für Multiplikatorbewertungen.
  • Übersichten zu Ausfallwahrscheinlichkeiten und kreditrisikoinduzierten erwarteten Verlusten (Expected Credit Loss).

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.