Produktinfo

IDW (Hrsg.)
IDW Prüfungsstandards (IDW PS) IDW Stellungnahmen zur Rechnungslegung (IDW RS) IDW Standards (IDW S)
64./65. Ergänzungslieferung Februar 2018
ISBN: 978-3-8021-2183-8
Erschienen: März 2018
Seiten: 788
Preis: 74,00 €
  Stück 
 
Ausführliche Beschreibung:

Der Auftakt zur ISA-Einführung in Deutschland wird in der 65. Ergänzungslieferung mit dem Entwurf des ISA 702 (Revised) (E-DE) gemacht, er befasst sich mit den Verantwortlichkeiten des Abschlussprüfers im Zusammenhang mit sonstigen Informationen. Bei den IDW PS bildet die IDW PS 400er-Reihe den größten Teil der neuen Inhalte. Die Reihe eröffnet mit IDW PS 400 n.F. zur Bildung eines Prüfungsurteils und Erteilung eines Bestätgungsvermerks. IDW PS 401 befasst sich mit der Mitteilung besonders wichtiger Prüfungssachverhalte im Bestätigungsvermerk und IDW PS 405 mit den Modifizierungen des Prüfungsurteils im Bestätigungsvermerk. Auskunft zu Hinweisen darin gibt der IDW PS 406. Das Thema Grundsätze zur ordnungsmäßigen Erstellung von Prüfungsberichten wird im IDW PS 450 n.F. aufgegriffen. Die Grundsätze für die Kommunikation mit den für die Überwachung Verantwortlichen werden in IDW PS 470 n.F. dargelegt. Neu ist der IDW PS 580 zur Prüfung der Solvabilitätsübersicht nach § 35 VAG. Aktualisiert wurde der IDW PS 350 n.F. zur Prüfung des Lageberichts. Bei den Entwürfen finden Sie mit IDW EPS 270 n.F. eine neue Fassung zur Beurteilung der Fortführung der Unternehmenstätigkeit im Rahmen der Abschlussprüfung.

Die Stellungnahmen zur Rechnungslegung enthalten eine Neufassung des IDW RS HFA 7 zur handelsrechtlichen Rechnungslegung bei Personenhandelsgesellschaften. Änderungen in IDW RS HFA 11 n.F. und IDW RS HFA 31 n.F. beziehen sich auf die Bilanzierung von Software und die Aktivierung von Herstellungskosten. Die Bewertung von zinsbezogenen Geschäften des Bankbuchs ist das Thema von IDW RS BFA 3 n.F. IDW ES 6 n.F. klärt die Anforderungen an Sanierungskonzepte und IDW ES 14 legt die Grundsätze ordnungsmäßiger Begutachtung der gesetzlichen Verkaufsunterlagen bei öffentlich angebotenen Vermögensanlagen dar.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.