Produktinfo

Jörg Baetge, Hans-Jürgen Kirsch (Hrsg.)
Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz - Herausforderungen in der Unternehmenskrise
Beiträge und Diskussionen zum 31. Münsterischen Tagesgespräch des Münsteraner Gesprächskreises Rechnungslegung und Prüfung e.V. am 9. Juni 2016
ISBN: 978-3-8021-2078-7
Erschienen: März 2017
Seiten: 194
Preis: 46,00 €
  Stück 
 
Ausführliche Beschreibung:

Der Tagungsband fasst die Vorträge und Diskussionen des 31. Münsterischen Tagesgesprächs des Münsteraner Gesprächskreises Rechnungslegung und Prüfung e.V. vom 9. Juni 2016 zusammen. Mit dem Thema Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz – Herausforderungen in der Unternehmenskrise widmete sich das 31. Münsterische Tagesgespräch den Entwicklungen in der Gesetzgebung und Standardsetzung in Bezug auf die Unternehmenskrise und deren Auswirkungen auf die Berufspraxis von Wirtschaftsprüfern, Beratern und Praktikern betroffener Unternehmen aus den Bereichen Rechnungslegung/Finanzen.

Mit Beiträgen von:

  • WP/StB Dr. Arno Probst: Unternehmenskrise und Wirtschaftsprüfung: Von der Pflicht(prüfung) zur Kür
  • Dr. Axel Schutte: Stakeholder Management als Erfolgsfaktor in der Restrukturierung
  • Dr. Stefan Schmittmann: Die Interessenlage von Banken bei Restrukturierungen und Sanierungen
  • WP/StB Prof. Dr. Paul J. Groß: Die rechtskonforme Fortbestehensprognose auf der Grundlage eines Sanierungskonzepts nach IDW S6
  • RA Dr. Helmut Balthasar: Die insolvenzrechtliche Fortbestehensprognose – Funktionswandel aus juristischer Sicht
  • WP/StB Christoph Hillebrand: Besonderheiten der Rechnungslegung in der Krise – going concern oder „nichts geht mehr"?

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.