Produktinfo

IDW (Hrsg.)
IDW Praxishandbuch zur Qualitätssicherung 2011/2012
Mit Arbeitshilfen zur internen Qualitätssicherung und zum risikoorientierten Prüfungsvorgehen bei der Prüfung kleiner und mittelgroßer Unternehmen
6., überarbeitete Auflage, mit Software zur effizienten Erstellung und Verwaltung von Arbeitspapieren
ISBN: 978-3-8021-1830-2
Erschienen: November 2011
Seiten: 428
Preis: 329,00 €
Ausführliche Beschreibung:

Das IDW Praxishandbuch zur Qualitätssicherung bietet Ihnen mit seinen umfangreichen Arbeitshilfen eine sichere Grundlage für Ihre Prüfungsplanung. Inhalt und Aufbau unterstützen Sie zielgerichtet bei der Prüfungsdurchführung und der angemessenen Dokumentation und helfen besonders dem mittelständischen Segment des Berufsstands, jederzeit die aktuellen gesetzlichen und satzungsmäßigen Vorschriften sowie die beruflichen Verlautbarungen praxisgerecht umzusetzen.

Die beiliegende Software ermöglicht Ihnen eine komfortable Projektverwaltung und –überwachung. Des Weiteren unterstützt sie durch ihre Netzwerkfähigkeit die Zusammenarbeit im Prüfungsteam.

Die 6. Auflage wurde an aktuelle Entwicklungen der Gesetzgebung, des Berufsrechts und der Standardsetzung des Hauptfachausschusses (HFA) des IDW angepasst. Der Schwerpunkt der Neuerungen soll jedoch den praktischen Gebrauch des Handbuchs weiter optimieren. So wird dem Handbuch zum ersten Mal ein Planungsleitfaden in Form einer herausnehmbaren Kurzanleitung der Prüfungsplanung und -dokumentation beigefügt. Er stellt beispielhaft dar, wie eine knappe Dokumentation aussehen kann. Des Weiteren wurden auf der CD-ROM die Checklisten für die Prüfung von Anhang, Konzernanhang, Lagebericht und Konzernlagebericht dynamisch gestaltet. Durch Angabe unternehmensspezifischer Merkmale können individuelle Checklisten generiert werden - abhängig von Kapitalmarktorientierung, Rechtsform und ggf. Größe der zu prüfenden Gesellschaft. Die Arbeitshilfen liegen nur noch in elektronischer Form auf der CD-ROM vor. Dadurch wird das Handbuch übersichtlicher und handlicher für den täglichen Einsatz beim Mandanten vor Ort. Des Weiteren ermöglicht es Ihnen die CD-ROM nun, die Mandantenstammdaten automatisch in die Kopfzeilen der jeweiligen Arbeitshilfen zu übernehmen.

 

Pressestimmen:

"Im Fazit stellt das IDW Praxishandbuch zur Qualitätssicherung 2011/2012 auch in der sechsten, überarbeiteten Auflage ein sinnvolles Arbeitsmittel für kleine und mittelgroße Wirtschaftsprüferpraxen dar, bietet aber auch größeren Gesellschaften genügend Ideen und Hilfen zur Anpassung der eigenentwickelten Qualitätssicherungssysteme und deren Überprüfung."
Andrea Bruckner in WPg 9/2012
(lesen Sie die ganze Rezension als PDF, s. Kasten auf der rechten Seite)

Details zu diesem Titel

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.